Startseite
    DER TAG
    Reisen
  Über...
  Archiv
  Wien 2006
  Essen
  Katwijk 2005
  Fotooos!=)
  Rezepte
  Der Blumentopf und das Bier
  Gästebuch
  Kontakt
 


 

http://myblog.de/frankskatastrophenweiber

Gratis bloggen bei
myblog.de





 

An einem Samstag im Juli 2005 bekam Carolka eine SMS von Steffi: "Wir fahren morgen nach Holland. Hast du Lust, mitzukommen?" Carolka war voll aus dem Häuschen und nach einigen Diskussionen mir ihren Eltern wars klar: Sie würde mit Familie Röder nach Holland, Katwijk für einen chilligen Tag am Meer fahren. Am Sonnatg um 7Uhr ging es los. Die Autofahrt war ganz lustig und wir hörten nur komische Musik, wie z.B. "Wir sind Papst" In Katwijk angekommen suchten wir uns, wie die typisch deutschen Touris, einen netten PLatz an Starnd, packen unsere Fressalien aus, cremten uns ein und hauten uns in die Sonne. Zwischen durch ging's ab ins Wasser . Am späten Nachmittag packten wir unsere Sachen und fuhren nach Hause. Nach einigen Staus kamen wir auch endlich an.  Auf der Fahrt schon, juckte Carolka der Rücken, aber das wurde auf das nicht abgewaschene Salzwasser geschoben. Was auch sonst, wir waren ja eingecremt... Am Abend hat Carolka geduscht, doch der Rücken tat immer noch weh. Sie bat ihre Mutter daruf, mal zu gucken, was denn  mit dem Rücken sei - und die bekam einen Schock. Carolka hatte so einen Sonnenbrand, ihr Rücken war rot, krebsrot. Sie hatte noch ein paar Wochen danach was davon. ABer sie hats Positiv gesehen: Mit solch einem Sonnenbrand konnte man doch nciht am Sportunterricht teilnehmen!

Das war der Urlaub, von dem Carolka eindeutig am längsten was hatte - Und Steffi zieht sie bis heute noch damit auf




Verantwortlich für die Inhalte ist der Autor. Dein kostenloses Blog bei myblog.de! Datenschutzerklärung
Werbung